Eigene Einstellung

Sie sind einzigartig! Gratuliere!

Sie als einzigartige Persönlichkeit sind der Schlüssel für Ihre eigene Lebensqualität. Das Geheimnis für Ihren Erfolg und Zufriedenheit liegt in Ihnen. Wenn Sie Ihre Talente und Stärken für ein besseres Leben einsetzen wollen.

Wenn wir etwas an unserem Leben verändern wollen, dann ist es von Vorteil zuerst bei sich selber zu beginnen. Doch das wollen viele Leute nicht wahrhaben und versuchen andere Lösungsansätze und sind erstaunt, dass die gewünschten Erfolge ausbleiben.

Die persönliche Einstellung ist das Fundament für die fünf Elemente der Lebensqualität. Viele Dinge lassen sich nur langsam und nur Schritt für Schritt verändern, doch die Einstellung in unserem Kopf, kann innert Sekunden geändert werden.

Ob Sie nun denken „Ich kann das nicht“ oder „Ich kann das“, Sie haben in beiden Fällen recht. Der eigene Glaube ist oft der limitierende Faktor für Ihren Erfolg. Egal was Sie denken, wundern Sie sich nicht, wenn es irgendwann eintrifft. Und weil häufig Dinge eintreffen, die man tief verinnerlicht hat (Selbsterfüllende Prophezeiung), ist es doch optimaler die eigene Einstellung auf positives Denken und Zuversicht zu programmieren.

Sie wollen Ihre Einstellung verändern und Ihr Lebensmodell überdenken?

Dann freue ich mich auf Ihre Teilnahme an meinem „Personal Power & Lebensqualität“ Seminar! Weitere Informationen in der Rubrik Seminare & Workshops

Gibt es ein zu 100% perfektes Leben? Eine 100% perfekte Beziehung, oder Job, oder sonst einen zu 100% perfekten Zustand?

Schön wär’s, aber das ist leider eine Illusion. Es gibt keine Situation, keinen Gegenstand oder Beziehung, die zu 100% perfekt ist. Schon Pareto hat erkannt, dass es im Leben gewisse Zusammenhänge gibt, die man mit dem 80-20 Gesetz erklären kann.

Wenn es somit auch keine 100%ige Lebensqualität gibt, könnte ja man einer enttäuscht reagieren.

Nun ja, erfahrungsgemäss wurde festgestellt das etwa 79% einer Situation als positiv und 21% als negativ betrachtet oder empfunden werden kann. Das lasse ich mal so als eine These stehen. Nun wenn dem so wäre, haben wir zunächst mal zwei Möglichkeiten die Situationen zu betrachten.

Erstens könnten wir von der positiven 79er Seite her schauen und würden sogar noch mehr als positiv erkennen. Alles ist super, das Leben unbeschwert und ohne jegliche Sorgen. Die negativen Dinge werden fast oder gar nicht sichtbar oder einfach verdrängt.

Andererseits könnten wir von der negativen 21er Seite her kucken und wir sehen nur das negative und das Positive bleibt verborgen. Das Leben ist schlecht und ungerecht und man sucht sich Leidensgenossen, die das auch so empfinden.

Welches ist nun die richtige Sichtweise? Nun, es macht keinen Sinn die negative Seite sich schönzureden, denn was nicht gut ist nicht gut. Jedoch gehören die 21% zum Ganzen und sind ein Teil der 100%.

Wenn wir uns nun vor die Situation stellen und die ganzen 100% akzeptieren, dann sagen wir ja zu den 79 positiven und ja zu den 21 % negativen Dingen. Das Ziel kann es nicht sein, die 21% der Negativität zu verhindern oder wegzudenken sondern einen Weg zu finden mit diesen für uns weniger angenehmen Dingen umzugehen. Das ist das Entscheidende. Der Umgang mit dem Erfolg und den schönen Dingen im Leben ist keine Kunst. Jedoch die schlechten Seiten zu akzeptieren und daraus etwas zu machen, das ist nicht so einfach.


Motivation:

Was ist für Sie wichtig? Worauf legen Sie grossen Wert? Warum?

Um die persönliche Lebensqualität zu steigern, sind die Werte und die persönliche Einstellung von zentraler Bedeutung. Die Werte und Motive haben auch eine grosse Stabilität in unserem Leben. Sie sind häufig auch der Antrieb für unser Handeln.

Welche Werte sind für Sie wichtig?

  • Gesundheit
  • Finanzen und Materielle Güter
  • Familie
  • Soziales
  • Wissen & Know how
  • Dein Job
  • Deine Freunde und Bekannte
  • Natur
  • Tiere
  • Ästhetische Werte
  • Kunst
  • Literatur
  • Eigener Ruhm
  • Abenteuer
  • Spass und Heiterkeit

Leben Sie auch täglich nach diesen Werten? Wenn nicht, dann könnte Ihre Lebensqualität in einer Schieflage sein und die eigene Authentität gefährdet.

Wenn Sie in einer Partnerschaft leben, empfehle ich Ihnen, dass auch Ihr Partner/Partnerin die persönlichen Werte sowie die Einstellung definiert und Sie beide anschliessend die Ergebnisse miteinander vergleichen.

Lebensqualität-Tipp:   Definieren Sie Ihre Werte und leben Sie täglich danach!

Gesundheit

Gesundheit

Optimieren Sie Ihre Gesundheit als Wichtigstes Gut für Lebensqualität und Vitalität für ein noch besseres Wohlbefinden.... mehr

Sinn des Lebens

Sinn des Lebens

Leben Sie Ihren Lebens-Traum! Welches sind die Wichtigsten Dinge in Ihrem Leben und deren Prioritäten?....mehr

Eigene Einstellung

Eigene Einstellung

Ihre Art und Weise des Denkens, Reaktion auf Situationen und Lebensgrundsätze bestimmen Ihren Erfolg im Privat- & Berufsleben....mehr

Beziehung & Finanzen

Beziehungen & Materielles

Optimieren Sie Ihre Partnerschaft, Liebe, Emotionen und Ihr Vermögen & Vorsorge....mehr

Kommunikation

Kommunikation

Die Lebensqualität hat einen direkten Zusammenhang mit Ihrer Kommunikation! WErden Sie ein Kommunikations-Experte....mehr

News

News

Aktuelle Infos über Seminare, Workshops, Publikationen und Sonstiges....mehr